Canon EOS 400D

24 08 2006

Canon hat heute das Nach­fol­ge­mo­dell der EOS 350D vor­ge­stellt. Die EOS 400D glänzt nicht nur mit 10,1 Mega­Pi­xeln, 9 AF-​Sensor-​Meßfeldern und einer Ein­schalt­zeit von 0,2 Sekun­den, son­dern läßt vor allem wegen des inte­grier­ten Ultraschall-​Reinigungssystem für den Bild­sen­sor aufhorchen.

Canon EOS 400D Front

Die EOS400D ist die erste Kamera mit dem neuen EOS–Integrated-​Cleaning-​System, das für die Mini­mie­rung von Staub­par­ti­keln auf dem Bild­sen­sor sorgt.

Die Rei­ni­gung erfolgt auto­ma­tisch nach jedem Ein­schal­ten der Kamera und dau­ert ca. 1 Sekunde. Trotz­dem ist es mög­lich sofort zu pho­to­gra­phie­ren, der Aus­lö­ser been­det in die­sem Fall das Pro­gramm. Wenn die­ses Sys­tem so wie gedacht funk­tio­niert, wäre es wirk­lich ein Segen.

Als Ergän­zung […] hat Canon außer­dem ein inter­nes, soft­ware­sei­ti­ges Dust-​Delete-​Data-​System (Daten­sys­tem zur Ent­fer­nung von Staub) ent­wi­ckelt, das in der Lage ist, die Posi­tion jedes sicht­ba­ren Staub­teil­chens auf dem Sen­sor zu erfas­sen. Diese Staub­teil­chen kön­nen dann mit­hilfe der Digital-​Photo-​Professional-​Software nach der Auf­nahme auto­ma­tisch ent­fernt werden.

Canon EOS 400D Front
Die Größe des LCD–Dis­plays der EOS 400D hat sich gegen­über der EOS 350D fast verdoppelt

Die EOS 400D soll ab Mitte Sep­tem­ber 2006 im Han­del erhält­lich sein. Im Augen­blick sind fol­gende UVPs ange­dacht:

- EOS 400D – Gehäuse für €799,-
EOS 400D mit EF-​S 1855 für €899,-
EOS 400D mit EF-​S 1785 IS für €1.199,-
EOS 400D Dou­ble­Zoom Kit mit EF-​S 1855 und EF 55200 für €1.499,-

Ich bin auf erste Tests gespannt und dann wird es sicher nicht mehr lange dau­ern, bis das gute Stück mein ist.

Quelle und wei­tere Pho­tos.

Update 2006-​09-​21: Ers­ter umfang­rei­cher Test bei digi​tal​ka​mera​.de